„Förderfonds Breitensport“ der Landeshauptstadt Kiel

25.01.2019

Im Rahmen des Investitionspakets „Förderung des Breitensports“ wurde der Förderfonds Breitensport mit einem Volumen von insgesamt 510.000 € für die Jahre 2019 bis 2021 von der Landeshauptstadt Kiel verabschiedet.

 

Gefördert werden Vorhaben / Maßnahmen / Anschaffungen des Breitensports, die einen gemeinnützigen und öffentlichen Charakter nachweisen und unter anderem geeignet sind,

 

  • das Sporttreiben von Kindern und Jugendlichen,
  • das gemeinsame, inklusive und integrative Sporttreiben,
  • Sportangebote für eine sich wandelnde Altersstruktur,
  • die Ehrenamtskultur

 

voranzubringen.

 

Antragsformulare

 

Antragsberechtigt sind in erster Linie Kieler Sportvereine, aber auch Ortsbeiräte, Kieler Bildungseinrichtungen, Bürgerinitiativen sowie einzelne Bürgerinnen und Bürger. Einzelheiten zum Antragsverfahren erfahren Sie aus dem Konzept.

 

Anträge können ab sofort ganzjährig im Amt für Sportförderung der Landeshauptstadt Kiel, Fleethörn 18-24, 24103 Kiel gestellt werden. Weitere Fragen werden Ihnen unter der Rufnummer 0431/901-2980 beantwortet.

 

Hinweis: Eine Doppelförderung der beantragten Maßnahmen durch die Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: „Förderfonds Breitensport“ der Landeshauptstadt Kiel