Abnahme des Deutschen Sportabzeichens am Tag des Sports

07.08.2019

Sind Sport und Bewegung für Sie ein Stück Lebenslust?

Dann ist das Sportabzeichen die Herausforderung an Sie. Am 01. September 2019, von 10.00 - 18.00 Uhr, wird von Prüfern des Sportverbandes Kiel auf der Moorteichwiese das Deutsche Sportabzeichen abgenommen. Jeder (auch Menschen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung) kann das Sportabzeichen erwerben - auch Nichtmitglieder eines Sportvereins -. Kinder bis zum 5. Lebensjahr können das Mini-Sportabzeichen erwerben. Hierbei geht es nur darum, die Kinder an das Sportabzeichen heranzuführen. Sie müssen keine Zeiten und vorgegebene Weiten einhalten. Ab 6 Jahren können sich Teilnehmer aus 4 Kategorien jeweils eine Disziplin aussuchen. Je nach Leistung kann Bronze, Silber oder Gold erreicht werden. Zusätzlich muss die Schwimmfertigkeit nachgewiesen werden (Kinder/Jugendliche: einmaliger Nachweis der Schwimmfertigkeit / Erwachsene: Wiederholung der Schwimmfertigkeit alle 5 Jahre).

 

Bei Fragen zum Sportabzeichen: Sportverband Kiel e.V., Anja Jacobsen, Winterbeker Weg 49, 24114 Kiel, Tel.: 0431/64 86 173, info@sv-kiel.lsv-sh.de.

 

Die Anforderungen des Deutschen Sportabzeichens können Sie auf der Seite des www.dosb.de, Sportabzeichen, Material nachlesen.

Neben der Abnahme des Sportabzeichens können an diesem Tag auch viele andere Sportarten ausprobiert werden.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Abnahme des Deutschen Sportabzeichens am Tag des Sports