Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFT Adler Theater | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

„Starker Sport durch Prävention“ – Einladung zum 1. landesweiten Forum für Kinder- und Jugendschutz im Sport

„Starker Sport durch Prävention“ – Einladung zum 1. landesweiten Forum für Kinder- und Jugendschutz im Sport am 24.02.2024

Unser Sport übernimmt in seinen Vereinen und Verbänden in vielfacher Weise Verantwortung für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Sport soll Freude bereiten und ein sicherer Ort für Kinder und Jugendliche sein. In diesem Bewusstsein und der steigenden Nachfrage entsprechend hat der Vorstand der Sportjugend Schleswig-Holstein die Strategie 2023-2025 für die Initiative „Aktiv im Kinder- und Jugendschutz“ verabschiedet.

Diese Strategie umfasst präventive Handlungsfelder mit dem übergeordneten Ziel, flächendeckend und forciert „aktiv“ zu sein in der Sportlandschaft Schleswig-Holsteins. Neben starken Präventionsmaßnahmen bedarf es hier auch eines starken Netzwerkes und eines regelmäßigen Dialogs der Engagierten und Aktiven im Bereich Prävention sexualisierter Gewalt im Kinder- und Jugendsport.

Um unser Netzwerk zu stärken, Austauschmöglichkeiten zu schaffen, Neues aufzunehmen und Bestehendes weiterzuentwickeln, lädt die Sportjugend Schleswig-Holstein herzlich zum 1. landesweiten Forum für Kinder- und Jugendschutz im Sport am Samstag, 24.02.2024 um 10:00 Uhr ins Kieler Haus des Sport ein. Weitere Informationen können dem angehängten Einladungsschreiben samt vorläufigem Programmplan entnommen werden. Das erste Forum steht unter dem Motto „Starker Sport durch Prävention“, so dass der Schwerpunkt der Veranstaltung auf Vorbeugung gerichtet ist.

Es wird zwecks Planung hier um eine Anmeldung bis zum 14.02.2024 gebeten. 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 15. Januar 2024

Weitere Meldungen